Ines Laub
Heilpraktikerin für Psychotherapie

    Entspannungsverfahren


  • Autogenes Training
    Dies ist eine Entspannungsmethode, die auf Autosuggestion, d.h. Selbstbeeinflussung, basiert (nach Johannes Heinrich Schultz). Die Unterstufe des autogenen Trainings dient der Entspannung und besteht aus sechs Übungseinheiten.

    1. Erleben der Schwere
    2. Erleben der Wärme
    3. Herzregulierung
    4. Atemregulierung
    5. Bauchwärme (Sonnengeflecht)
    6. Stirnkühle

    Die Beherrschung der Übungen der Unterstufe ist Voraussetzung zur Erreichung der Oberstufe.

    Die Oberstufe dient der vertieften Selbsterkenntnis und Charakterbildung mit Hilfe von Suggestionstexten (ähnlich einer Bilderreise).

  • Geführte Meditation
    Eine Meditationsform, bei der Sie einfach zur Ruhe kommen und die Seele baumeln lassen können. Mit Hilfe eines vorgegebenen Textes führe ich Sie wunderbar entspannt durch eine Fantasiegeschichte.


← zurück
Impressum   Datenschutzerklärung